Revolution durch den Körper - Occupy Oyoun

Revolution durch den Körper - Occupy Oyoun

Biografischer Theaterworkshop für Frauen FLTI* mit Migrationshintergrund. Das Projekt wurde online durchgeführt und lud die Teilnehmer*innen ein, eine gemeinsame Forschung zu den Themen "Körper, Migration und Revolution" durchzuführen. Die gesamte Dauer des Workshops betrug fünf Treffen á drei Stunden (15 Stunden Arbeit). Ziel war es, einen biografischen Text zum Thema und ein Foto mit einem Protestplakat zu erschaffen. Am Ende wurde ein Video erstellt, das die Arbeit der Teilnehmer*innen zusammenfasste.

Dieses Projekt wurde von Oyoun, Kultur Neu Denken geförfert.

de_DEDeutsch
es_ESEspañol de_DEDeutsch